Die All-in-One-Lösung für weltweite M2M und IoT Konnektivität

 

Der Erfolg einer IoT- oder Machine-to-Machine-Anwendung steht und fällt u.a. auch mit der Verbindungsqualität und der Abdeckung des Mobilfunknetzes im Internet of Things. NXTGN SIM bietet Ihnen globale Konnektivität im besten Netz mit der Power des Weltmarktführers Vodafone: effizient, zuverlässig, sicher, flexibel und skalierbar.

NXTGN SIM ist ein Produkt der NXTGN Solutions GmbH. Das Unternehmen ist spezialisiert auf die Begleitung, Implementierung und Betrieb von Digitalisierungsprojekten für den Mittelstand und zertifizierter Partner unter anderem von Microsoft, SAP und Vodafone.

Die Vorteile von NXTGN SIM

Mit unseren IoT und M2M SIM-Karten sowie der NXTGN SIM Managementplattform entscheiden Sie sich für eine einfache, kostengünstige, fair kalkulierte und zukunftsgerichtete Connectivity-Lösung.

Hochverfügbarkeit

Global skalierbares IoT- und M2M-Netzwerk, nationales und internationales Roaming

Flexibilität

NXTGN SIM-Karten kommunizieren in allen verfügbaren Mobilfunknetzen

Ende-zu-Ende-Sicherheit

Kommunikation im eigenen, privaten Netzwerk

Anwendungsspezifische Karte

Mini, Micro, Nano SIM, Industrial SIM-Chip eSIM, robuste M2M SIM-Karten

Faire
Preisgestaltung

Mengenabhängige Tarife, aktivierte SIM-Karten werden gepoolt, Pausefunktion und keine Mindestvertragslaufzeiten

Zukunftssicherheit


Nationales und internationales Roaming Narrowband-IoT (NB-IoT) und LTE-M Funktechnologien

 

Management in der Cloud

Die NXTGN SIM Managementplattform stellt Ihnen ein intuitives Interface für die einfache Verwaltung und das Management der NXTGN SIM-Karten bereit. Karten und IoT-Devices sind beliebig skalierbar und Sie können Tarife und Datenvolumina jederzeit an Ihren Bedarf anpassen. Wir legen besonders viel Wert auf eine faire Preisgestaltung, da wir der Meinung sind, dass der Mittelstand zugeschnittene Konnektivitätslösungen benötigt, die seine Anforderungen abdecken. 

 

NXTGN SIM arbeitet auf Basis hocheffizienter Funktechnologie

Je nach Applikation sind verschiedene Konzepte für die Datenübertragung gefordert. Mobile Assets benötigen bei wenig Datenvolumen eine hohe Energieeffizienz, Realtime-Anwendungen einen hohen Datendurchsatz. NXTGN hat für alle Anforderungen das richtige Konnektivitätskonzept.

  • LPWAN: LTE-M oder NB-IoT mit 2G-Fallback
  • High Traffic: LTE, 5G
NXTGN SIM-Karten kommunizieren in allen verfügbaren Mobilfunknetzen wie LTE, 5G, LTE-M oder Narrowband IoT (NB-IoT). Die Wahl des Netzes wird dabei von der IoT-Anwendung bestimmt. Energieverbrauch, Leistung, Gebäudedurchdringung, Latenzzeiten oder Datendurchsatz sind die wichtigsten Faktoren, die in Ihre Entscheidung einfließen sollten.

Gerne erstellen wir Ihnen ein passgenaues Angebot für Ihre M2M- oder IoT-Anwendung.
 

LTE-M oder NB-IoT

Vorbei sind die Zeiten, als man fernauslesbare Geräte mit teuren Prepaid-Sim-Karten ausstattete. Die unermesslich großen Datenmengen, die zukünftig im Internet der Dinge bewegt werden müssen, verlangen nach effizienter, drahtloser Netzwerktechnologie mit niedrigem Energieverbrauch, hoher Reichweite und niedrigen Stückkosten. Neue Funktechnologien wurde für diese sogenannten LPWA-Netze (Low Power Wide Area) entwickelt. Die zwei Funktechnologien (NB-IoT und LTE-M) werden von allen großen Mobilfunkanbietern wie Vodafone, Deutsche Telekom und Telefonica auf Basis der bestehenden LTE-Technologie auf- und ausgebaut.

Sie sind deutlich energieeffizienter und ermöglichen auch von schwierigem Terrain wie Kellern, Tunneln oder Fahrzeugen und mobilen Transportmitteln aus eine zuverlässige Datenübertragung zur Cloud. Speziell für datenintensive Anwendungen und die Machine-to-Machine-Kommunikation stehen dafür optimierte LTE-M-Netze auf Basis der LTE-Technologie zur Verfügung. Der NB-IoT-Funkstandard (Narrowband-IoT) eignet sich hingegen für Anwendungen mit kleinem Datenvolumen, bei denen hohe Gebäudedurchdringung und besonders lange Batterielaufzeiten gefordert sind.

 

NXTGN IOT – vom Sensor zum Geschäftsmodell

IoT und M2M-SIM-Karten von NXTGN SIM bieten Ihnen:

  • flexible und skalierbare Connectivity-Lösung
  • Ende-zu-Ende-Lösung aus einer Hand und profitieren von einem zentralen Ansprechpartner und einem interdisziplinären Team
  • die passende IoT Hardware und Software
  • Integration Ihrer IoT-Anwendungen mit Business-Anwendungen wie ERP, CRM oder Microsoft Dynamics 365 Field Service
 

In 30 Tagen zum Proof of Concept

Innerhalb von 30 Tagen präsentieren wir Ihnen auf Basis belastbarer Daten und Simulationen die Entscheidungsgrundlage für Ihr IoT-Projekt. Vereinbaren Sie gleich ein unverbindliches Erstgespräch!