Implementierung von Microsoft Dynamics 365

 

 

 

Hier CRM, da ERP, dort Business Intelligence (BI)? Die digitale Transformation löst das Denken in einzelnen Systemen und Datensilos auf. Integration ist das Zauberwort. Nach der Implementierung digitaler Plattformen bedienen sich betriebswirtschaftliche und produktionstechnische Anwendungen aus einem gemeinsamen Datenpool, der aus unterschiedlichsten Quellen gespeist wird. Ihre Prozesse sind auf der einen Seite effizienter und viel stärker technologiegetrieben als früher, auf der anderen Seite rückt Ihr digitales Geschäftsmodell den Kunden, seine Anforderungen und seine Zufriedenheit voll und ganz in den Mittelpunkt.

In einer Vielzahl an Projekten für den Mittelstand hat sich NXTGN einen Namen als Berater für den digitalen Veränderungsprozess gemacht. Unsere Team hat bereits etliche BI-, CRM- und ERP-Systeme auf Basis von Microsoft Dynamics 365 erfolgreich implementiert, wobei wir auf eine agile Einführungsmethodik setzen. Wir streben stets nach schnellen Ergebnissen, die auf Ihren tatsächlichen Bedarf abgestimmt sind.

 

Wir begleiten Sie bis zur Implementierung! Und darüber hinaus. 

Denn die Einrichtung digitaler Prozesse ist eine kontinuierliche Aufgabe. Übermitteln Sie uns einfach Ihre Kontaktdaten. Wir werden uns schnellstmöglich bei Ihnen melden.

Beratungstermin vereinbaren

 

Der One-Stop-Shop für Ihre digitale Transformation

Innerbetriebliche Prozesse müssen in Zeiten der Digitalisierung immer stärker automatisiert und verzahnt werden. Starre Abteilungshierarchien lösen sich auf. An ihre Stelle treten agile Projektteams, die ganz andere und viel flexiblere Tools benötigen als in der Vergangenheit. Damit sind auch spezialisierte Insellösungen für CRM oder ERP passé. Ganzheitliche und modular erweiterbare Technologieplattformen wie Microsoft Dynamics 365 liefern in Verbindung mit intelligenten Apps und einem gemeinsamen Datenpool Funktionen, auf die Management, Mitarbeiter, Kunden oder Lieferanten bei Bedarf zugreifen.

Damit ist die Digitalisierung an neuralgischen Punkten auch immer Chefsache. Denn das Management legt Ziele und strategische Ausrichtung fest und entscheidet über die einzelnen Schritte der Implementierung. Digitalisierung ist aber auch eins: ein ständiger Prozess des Lernens und der Veränderung. Sie und Ihre Organisation benötigen dabei Unterstützung? Mithilfe des NXTGN Digitalisierungsführerscheins schicken wir Sie auf die Reise in Ihre digitale Zukunft!

 

So funktioniert die erfolgreiche Implementierung

Es liegt in der Natur von Veränderungen, dass sie nicht auf einen Schlag passieren. Vor allem bei so einem gewaltigen Umbruch, der direkt Ihr Geschäftsmodell und damit auch die Zukunft Ihres Unternehmens betrifft, will jeder Schritt der Implementation bis hin zur erfolgreichen digitalen Transformation gut geplant sein. NXTGN bringt in Ihr Projekt sowohl die notwendige Beratungskompetenz als auch die Erfahrung bei der Auswahl, Anpassung, Programmierung und Konfiguration von Software und Hardware ein.

Eine schnelle Implementierung gelingt am ehesten, wenn man mit einem kleinen, überschaubaren Teilprojekt beginnt. Nach dem erfolgreichen Test und der notwendigen Modifikationen kann der Rollout beginnen und der nächste Digitalisierungsschritt wird in Angriff genommen.

Mit der Implementierung der digitalen Technologien wird sich auch die Kommunikation aller beteiligten Stakeholder verändern. In einem agilen Umfeld sind Transparenz und der Austausch von Expertise einer der Schlüssel zum Erfolg. Exklusivwissen, das im Vertrieb oder der Entwicklung aufgebaut wurde, muss in den gemeinsamen Pool für Information, Daten und Dokumente einfließen. Nehmen Sie daher von Anfang an Mitarbeiter und Kunden mit ins Boot. Sie müssen die Veränderungen annehmen, denn sie sind ein wichtiger Teil der Digitalisierungsstrategie.

Einer der wesentlichsten Aspekte bei der Implementierung ist jedoch die Gewährleistung der Datensicherheit. Riesige Datenmengen aus unterschiedlichsten Quellen, die Vernetzung unzähliger kleiner Einheiten, immer strenger werdende Datenschutzbestimmungen und Clouds stellen Ihre IT vor eine riesige Herausforderung. Wir haben daher bei allen Schritten zuallererst die Datensicherheit im Blick und arbeiten ausschließlich mit Plattformen und Tools, die in dieser Hinsicht auf dem neuesten Stand der Technik sind.

So gehen wir bei der Implementierung digitaler Technologien und Anwendungen vor:

  1. Die Implementation erfolgt Schritt für Schritt
  2. Mitarbeiter, Kunden und andere relevante Geschäftspartner sind von Beginn an im Boot
  3. Die Kommunikation mit allen Stakeholder ist umfassend und transparent
  4. Auswahl von Software und Hardware erfolgt unter Beachtung eines optimalen Kosten-Nutzen-Verhältnisses
  5. Der Erfolg jeder Applikation wird vor der endgültigen Einführung getestet und bewertet
  6. Die Datensicherheit wird unter allen Umständen gewährleistet 

 

 

Implementierungsprojekt anfragen

Stellen Sie einfach eine unverbindliche Anfrage. Wir werden uns umgehend bei Ihnen melden. In diesem Gespräch finden wir gemeinsam heraus, welche Lösungen sich am besten für Ihr Unternehmen eignet.